KIM HAMMONDS, DEUTSCHE BANK